Öffi in der Luft

Was taugt die Öffi-Gondel?

In vielen Teilen der Welt sind Seilbahnen längst etablierter Teil des Öffi-Netzes. In Österreich bleiben sie bis dato Skifahrern und Wanderern vorbehalten. Warum eigentlich?

Foto: Getty Images / Jessica Ellig
Foto: Getty Images / Jessica Ellig

In Linz, Graz, Salzburg und Wien wird zusehends lauter über Seilbahnen als Lösung für innerstädtische Verkehrsprobleme nachgedacht – bisher erfolglos. Stadtseilbahnen sind vielfach umweltfreundlicher, günstiger, platzsparender, ruhiger, sicherer und teils effizienter als "konventionelle" Öffis. Die negativen Auswirkungen der luftigen Alternative kommen dabei aber möglicherweise durch die Hintertür.