Taumelnder Planet

Der Mensch lässt die Erdachse kippen

Das Schmelzen der polaren Gletscher und die Umverteilung von Wasser auf den Kontinenten beeinflussen die Polwanderung

Foto: Nasa
Foto: Nasa

Welchen grundsätzlichen Einfluss das Klima auf das Erdsystem hat, verrät ein Blick auf die Folgen des globalen Eisverlustes: Das Schmelzen der Gletschermassen an den Polen hat in den 1990er-Jahren möglicherweise sogar die Position der Erdachse verändert, wie Forscher in einer aktuellen Studie berichten.