Generationenvertrag

Sozialstaat nach der Krise: Können die Jungen das stemmen?

Immer weniger Erwerbstätige versorgen eine wachsende Zahl an Pensionisten. Die Jugend könnte durch die Finger schauen, befürchten Experten

Foto: AP / Rick Bowmer
Foto: AP / Rick Bowmer

Das Jahr 2020 markiert eine Trendwende in Österreich: Die Zahl der Erwerbstätigen begann erstmals zu sinken. Folglich schrumpft jener Anteil der Bevölkerung, der das Sozialsystem maßgeblich finanziert.