Literatur

"Die Anomalie" von Hervé Le Tellier: Aus eins mach zwei

Was passiert, wenn wir uns selbst als Doppelgänger begegnen? Der französische Autor zieht in seinem Roman zwischen Slapstick und Philosophie alle Register

Foto: imago
Foto: imago

Ein Flugzeug mit 243 Passagieren an Bord gerät im März 2021 über dem Atlantik während einer elektromagnetischen Wirbelsturmfront in heftige Turbulenzen. Das Flugzeug landet danach unbeschadet von Paris kommend in New York. Eine zweite bis ins kleinste Detail identische Maschine mit denselben Passagieren folgt 106 Tage später im Juni. Das Elend der Welt ist groß genug. Was aber tun, wenn sich dieses noch verdoppelt?