Pandemie

Neuer Rekord: 58.583 Neuinfektionen am Mittwoch

Mehr als 3.000 Covid-Patienten liegen im Spital. Das Covid-Prognose-Konsortium rechnet mit einer deutlicher Zunahme an Spitalspatientinnen und -patienten

Foto: AFP / Odd Andersen
Foto: AFP / Odd Andersen

Am Mittwoch haben die Corona-Zahlen in Österreich bisher nicht da gewesene Dimensionen erreicht. 58.583 Neuinfektionen sind den Ministerien zufolge in den vergangenen 24 Stunden verzeichnet worden. Das ist – elf Tage nach dem Aus fast aller Schutzmaßnahmen und der Aussetzung der Impfpflicht – mit Abstand der höchste Wert seit Ausbruch der Pandemie. Der bisherige Höchstwert war mit 49.432 bestätigten Fällen am vergangenen Donnerstag registriert worden.