Innovationslabor

Projekte aus kollektiver Hand für eine nachhaltige Zukunft

Dringende soziale Probleme können auch mithilfe der Gesellschaft gelöst werden. Eine österreichische Initiative fördert das Potenzial gemeinsamer Ideen

Foto: Imago / Westend61 / Josep Suria
Foto: Imago / Westend61 / Josep Suria

Vor einer Lösung kommt oft ein: Was wäre, wenn? Wenn etwa Betroffene mitbestimmen, wie sich der Verkehr im Osten Österreichs entwickelt? Oder wenn Wiener von Bäumen auf ehemaligen Parkplätzen Obst ernten könnten? Das sind nur zwei von unzähligen hypothetischen Fragen, die sich Akteure der Zivilgesellschaft gestellt haben und aus denen nun Lösungen entstehen.