Personalentscheidung

Viererteam leitet ab 2022/23 das Schauspielhaus Wien

Weiters löst Esther Holland-Merten Harald Posch und Ali M. Abdullah im Werk X ab, die Dschungel-Leitung übernimmt Anna Horn

Foto: APA/Roland Schlager
Foto: APA/Roland Schlager

Mit der Neubesetzung von drei zentralen Wiener Mittelbühnen versetzt die Stadt Wien keine Berge, vollzieht aber doch einen sachten Generationenwechsel. Ab der Spielzeit 2023/24 übernimmt ein Viererteam das Schauspielhaus, wird Esther Holland-Merten (derzeit Wuk) die Tandembühne Werk-X leiten und Anna Horn (derzeit Burgtheaterstudio) den Dschungel Wien.