STANDARD-Umfrage

Niedrige Preise sind Österreichern wichtiger als Solidarität mit der Ukraine

Pessimismus – insbesondere was die wirtschaftliche Entwicklung betrifft – prägt die Grundstimmung der Bevölkerung. Das schlägt sich in der Sicht auf die Regierung nieder: ÖVP und Grüne schwächeln in der aktuellen Umfrage

Foto: APA/Gindl
Foto: APA/Gindl

Linz – Maßnahmen gegen die hohen Preise, Sicherung der Pensionen und Verringerung der Abhängigkeit von Energieimporten – diese drei Themen stehen ganz oben auf der Liste der 25 politischen Prioritäten, die 1.000 repräsentativ ausgewählte Wahlberechtigte in der Vorwoche nach ihrer Dringlichkeit sortieren sollten.