Alter weißer Mann

"Ein wenig aggressiv": Dudes treffen auf Teens – im Theater im Bahnhof

Im Stück "Dudes halten endlich die Klappe" geraten Machtordnungen ins Wanken. Ed. Hauswirth, Sahar Rahimi und Emilia Thelen im Gespräch

 Marija Kanizaj
Marija Kanizaj

"Alter weißer Mann" ist zu einem Kampfbegriff im Zurückdrängen patriarchaler Strukturen geworden. Viel netter klingt der Begriff "Dude", der spätestens mit der Filmkomödie The Big Lebowski auch ins Deutsche Einzug gefunden hat. Das Grazer Theater im Bahnhof (TiB) schaut sich den in gesellschaftspolitischen Debatten auf dem Prüfstand stehenden "Macker" jetzt genauer an. Wir sprachen mit einigen Beteiligten der Produktion, die am Samstag Uraufführung hat: Regisseurin Sahar Rahimi, TiB-Mitgründer Ed. Hauswirth und der zwölfjährigen Emilia Thelen.