Malerei à la carte

Afrikanische Porträtkunst in Krems: Eine Ausstellung und ihre Merkwürdigkeiten

Die Kunsthalle Krems bedient den Hype und zeigt Werke aus der Sammlung von Amir Shariat. Der Händler ist zuletzt durch den Fall Heller ins Gerede gekommen

Foto: Jorit Aust / Bildrecht Wien / Shariat Collections
Foto: Jorit Aust / Bildrecht Wien / Shariat Collections

Als Initialzündung galt die Ausstellung Das schwarze Modell – Von Géricault bis Matisse im Pariser Musée d’Orsay.Florian Steininger, Direktor der Kunsthalle Krems, nahm diesen inspirierenden Besuch 2019 zum Anlass, ein ähnliches Projekt in der Heimat zu entwickeln – mit Gegenwartsbezug.