Update:

Niger

Trotz hoher Deviseneinnahmen aus der Urangewinnung zählt Niger zu den ärmsten Ländern der Welt. Die wirtschaftliche Situation verbessert sich nicht, da das Geld für notwendige Importe und die Tilgung von Krediten gebraucht wird. Darüber hinaus verhindern Dürrekatastrophen eine eigenständige landwirtschaftliche Versorgung.

Samstag

Montag

Sonntag

Montag

Donnerstag

Mittwoch

Donnerstag

Samstag

Donnerstag

Montag

Donnerstag

Samstag

Donnerstag

Freitag

Freitag

Donnerstag

Freitag

Samstag

Dienstag

Samstag
rid:0HM3H2L92IRDU:00000001|rts:1604162253424|mc:d6cdeb6dbcf1|ed:At|ap:|br:na|hs:na|gd:na|np:at:/international/afrika/niger|ci: