Lifestyle Essen & Trinken Genussforum

"Kitchen Impossible" mit Bau, Lohninger, King, Trettl, Schnurr, Nakamura, The Duc Ngo und Mälzer

Mitdiskutieren: "Kitchen Impossible" mit Mario Lohninger und Tim Mälzer

Sabine Bürger

23. März 2018, 18:21

Foto: MG RTL D/Jan Haas

In Mario Lohningers Küche hängt ein Hirschgeweih. Der Österreicher zählt zu den besten Köchen Deutschlands, die FAZ beschreibt seine Küche "bodenständig und innovativ". Sein "Lohninger"“ in Frankfurt ist ein "Wohnzimmer-Restaurant", weiß die FR. In die Stadt kam er, weil er mit Sven Väth eine Techno-Disco mit gehobener Gastronomie aus dem Boden stampfte. Unbekanntes Terrain ist ihm also nicht fremd.

Der Kochwettkampf führt Lohninger nach Torres Vedras in Portugal und Ocho Rios auf Jamaika. Mälzer kocht in Akko, Israel, und in Mailand. Letzteres ein Heimspiel, nennt er sich doch "bester italienischer Koch außerhalb Italiens". Ob er dort zehn Punkte schafft? Nun, wir werden es sehen.

Die Gerichte im Überblick:

  • Adlerfisch in Zitronensoße, mediterranes Gemüse
  • Pasteis de Feijao und Tarte de Amendoa
  • Süßes Risotto mit karamellisierten Orangen und geröstetem Panettone; Kürbis-Risotto mit Ziegenfrischkäse, gerösteten Kürbiskernen und Rosmarinpulver; Risotto alla Milanese
  • Jerk Pork, Festival und Süßkartoffel