2.782 Neuinfektionen in Österreich, Anschober: "Jetzt geht es um alles"

+ 2.782 neue Corona-Fälle in Österreich

Laurin Lorenz

25. Oktober 2020, 14:41

Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurden in Österreich 2.782 neue Corona-Infektionen gemeldet. Dies geht aus der täglichen Mitteilung des Innen- und Gesundheitsministeriums vom Sonntag hervor. Somit ist auch dieser Wert ein neuer Rekord bei den Neuinfektionen, zumindest für einen Sonntag.

Im gesamten Land gab es bislang insgesamt 80.811 positive Testergebnisse, 57.858 Personen sind wieder genesen. Mit heutigem Stand (9.30 Uhr) sind österreichweit 979 Personen an den Folgen des Virus gestorben, 1.225 Personen befinden sich im Krankenhaus, 174 auf einer Intensivstation.

Die Neuinfektionen der vergangenen 24 Stunden teilen sich auf die Bundesländer wie folgt auf:

Burgenland: 47 Kärnten: 46 Niederösterreich: 416 Oberösterreich: 612 Salzburg: 269 Steiermark: 325 Tirol: 313 Vorarlberg: 68 Wien: 686