Tschechien erlässt nächtliche Ausgangssperre – Zweiter Lockdown wäre für Kurz die "letzte Maßnahme"

+ 2.456 neue Corona-Infektion in Österreich

Laurin Lorenz

26. Oktober 2020, 10:47

In den vergangen 24 Stunden wurde in Österreich 2.456 neue Corona-Infektionen gemeldet, trotz des Feiertags. Dies geht aus der gemeinsamen Mitteilung des Innen- und Gesundheitsministeriums hervor. Damit gab es in Österreich bislang 83.267 positive Testergebnisse, 992 Personen sind an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 59.036 sind wieder genesen.

Derzeit befinden sich 1.330 Personen in krankenhäuslicher Behandlung, 188 davon liegen auf einer Intensivstationen. Die Neuinfektionen seit der letzten Meldung teilen sich auf die Bundesländer wie folgt auf:

Burgenland: 102 Kärnten: 43 Niederösterreich: 232 Oberösterreich: 612 Salzburg: 221 Steiermark: 334 Tirol: 282 Vorarlberg: 136 Wien: 494