Vizekanzler und Grünen-Chef Werner Kogler zu Gast beim ORF-"Sommergespräch"

Liveticker

Nach Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger beantwortete am Montagabend Vizekanzler Kogler die Fragen von Lou Lorenz-Dittlbacher


Wien – Der Sommer ist auch die Zeit der "Sommergespräche": Schon zum 40. Mal finden die ORF-Interviews mit den Chefinnen und Chefs der Parlamentsparteien statt. Als Location wurde dieses Mal die "Libelle" auf dem Dach des Leopold-Museums im Wiener Museumsquartier auserkoren. "ZiB 2"-Anchorwoman Lou Lorenz-Dittlbacher moderiert. Beim Auftakt vergangene Woche war Beate Meinl-Reisinger, die Vorsitzende der Neos, zu Gast, am Montag folgte ihr Werner Kogler, Vizekanzler und Chef der Grünen.

Lorenz-Dittlbacher hat es sich – wie sie beim Gespräch mit Meinl-Reisinger verraten hat –zum Ziel gesetzt, etwas über die Parteivorsitzenden herauszufinden, das Zuseherinnen und Zuseher bisher nicht wussten. Wir freuen uns, wenn Sie auch bei den kommenden Gesprächen dabei sind!

Die nächsten Termine:

23. August: Herbert Kickl, FPÖ

30. August: Pamela Rendi-Wagner, SPÖ

6. September: Sebastian Kurz, ÖVP

(Davina Brunnbauer, 16.8.2021)