Inland Bildung Gesundheit: Gesellschaft in der Krise

Corona-Ringvorlesung "Zukunft malen nach Zahlen: Vom Wert der Vorhersage" mit Stefan Thurner

Liveticker

DER STANDARD berichtet live von der zwölften Einheit der Ringvorlesung "Gesundheit: Gesellschaft in der Krise"


In Kooperation mit dem STANDARD widmen sich Uni Wien und Med-Uni Wien in einer Ringvorlesung – geleitet von Barbara Prainsack, Politikprofessorin an der Uni Wien, und Thomas Beyer, Professor für Physics of Medical Imaging an der Med-Uni Wien – der Verortung von Gesundheitskrisen.

Heute begrüßen wir Stefan Thurner, Komplexitätsforscher, Professor an der Medizinischen Universität Wien und Präsident des Complexity Science Hub (CSH) Vienna.

Thurner spricht über die Möglichkeiten, Informationen zu sammeln und zu quantifizieren und damit Vorhersagen zu treffen und zu adjustieren.

Info

"Gesundheit: Gesellschaft in der Krise" von 8. März bis 28. Juni jeden Dienstag von 17.30 bis 19 Uhr online auf derStandard.at.

Links

Ringvorlesung und Infos zur Anmeldung auf der Seite der Uni Wien

Ringvorlesung auf der Seite der Med-Uni Wien