Madrid - Der spanische Radprofi Abraham Olano vom Rennstall ONCE hat am Dienstag bekannt gegeben, dass er nach Saisonende seine Karriere beenden wird. Der 32-Jährige, der ab Samstag an der 89. Tour de France teilnehmen wird, fühlt sich zwar körperlich noch voll in Schuss, berichtete aber über eine gewisse mentale Müdigkeit. "Ich möchte ein Leben ohne Druck und mehr mit meiner Familie leben", erklärte der Baske Olano. (APA/AFP)