Essen - Der Essener Kunstkritiker und Beuys-Biograf Heiner Stachelhaus ist am Sonntag nach längerer Krankheit gestorben. Dies bestätigte die Kulturredaktion der "Neuen Ruhr Zeitung/Neuen Rhein Zeitung" für die Stachelhaus bis 1996 fast drei Jahrzehnte lang tätig war. Mitte der 80er Jahre veröffentlichte der Journalist die Lebensbeschreibung von Joseph Beuys. Das wohl zu den erfolgreichsten Kunstbüchern gehörende Werk ist mittlerweile in 20 Sprachen übersetzt worden. (APA/dpa)