Im Gespräch: Siba Shakib - Sachbuchautorin Die iranische Filmemacherin Siba Shakib hat für das deutsche Fernsehen mehrere, zum Teil preisgekrönte Dokumentationen gedreht. Die dramatische Geschichte von Shirin-Gol, einer jungen Frau hat sie in "Nach Afghanistan kommt Gott nur zum Weinen" niedergeschrieben. Das Buch wurde auf Anhieb ein Bestseller. Peter Huemer spricht mit ihr über das Leben der Frauen in Afghanistan. 21.01 bis 22.00 auf Ö1