Dubai - Bruno Metsu, der Senegal bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südkorea und Japan sensationell bis in Viertelfinale geführt hatte, hat einen Vertrag für zehn Monate als Coach von Al-Ain unterzeichnet. Der Franzose wird am 25. Juli seine Arbeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten aufnehmen. (APA/Reuters)