Peshawar - Ein ehemaliger Polizeichef der afghanischen Taliban hat für die nahe Zukunft neue Anschläge gegen Amerikaner in Pakistan angekündigt. Die Anschläge würden von militanten Pakistani ausgeführt und von Mitgliedern des Terrornetzwerks El Kaida geleitet, sagte Fasul Rabi Said Rahman der Nachrichtenagentur AP. Nähere Einzelheiten zu den Plänen nannte er nicht. Der frühere Polizeichef der afghanischen Provinz Paktika fügte hinzu, die Anschläge würden eine Reaktion auf das Todesurteil gegen Ahmed Omar Saeed Sheikh darstellen. Dieser war wegen der Ermordung des US-Journalisten Daniel Pearl von einem pakistanischen Gericht verurteilt worden. (APA/AP)