Das geheimnisvolle Erbe der Veden, der ältesten Überlieferungen im Hinduismus, steht im Mittelpunkt der Dokumentation von Georg Schouten. Gemeinsam mit dem Journalisten Anil Ramdas besucht er Kultstätten und Klöster der ältesten Weltreligion.