Hamburg - Leonardo DiCaprio hat sich auf seine neue Filmrolle kräftig vorbereitet: "Dreißig Pfund Muskeln habe ich mir antrainiert, um die hautnahen Kämpfe realistisch darstellen zu können", sagte DiCaprio in einem vorab veröffentlichten Gespräch mit der Programmzeitschrift "TV Spielfilm". DiCaprio spielt die Hauptrolle in dem neuen Film von Martin Scorsese "Gangs of New York", der die Straßenkämpfe in den Slums von Manhattan im 19. Jahrhundert zeigt. Als sich die Dreharbeiten verzögerten, habe er über Monate seine Form halten müssen, sagte DiCaprio weiter. Das habe ihm jedoch nichts ausgemacht, denn "mit Scorsese zu drehen, ist ein echtes Erlebnis. Der Mann ist ein absoluter Fanatiker." (APA/AP)