Untersiebenbrunn - Die Hausherren waren von Beginn an drückend überlegen und verzeichneten in den ersten 45 Minuten bereits neun Torschüsse, darunter drei hundertprozentige Chancen. Die Halbzeit-Führung hätte weitaus höher ausfallen können. Nach Seitenwechsel schien nach dem Tor durch Stückler zum 2:0 alles klar zu sein, doch die Gäste konterten, erzielten durch Handl den Anschlusstreffer und hielten die Partie bis zum Schlusspfiff offen. Weitere Tore gelangen aber keinem der Teams, obwohl es noch einige sehr gute Chancen auf beiden Seiten gab. (APA)
  • SC Interwetten.com - Wiener Sportklub 2:1 (1:0) Marchfeldstadion, 2.200, SR Gangl.

    Torfolge: 1:0 (20.) Dian 2:0 (50.) Stückler 2:1 (54.) Handl

    Gelbe Karten: Aigner, Weiss bzw. Feurer, Handl, Buchinger