Darmstadt - Der in Berlin lebende Autor Ralf Rothmann erhält den mit 20.000 Euro dotierten diesjährigen Kranichsteiner Literaturpreis, gab der Deutsche Literaturfonds am Dienstag in Darmstadt bekannt. Der 1953 geborene Schriftsteller werde für sein Gesamtwerk und den im vergangenen Jahr erschienenen Erzählband "Ein Winter unter Hirschen" ausgezeichnet. Das zehnwöchige New-York- Stipendium geht an den 1974 in der Schweiz geborenen Autor Raphael Urweider. Die Preise werden beim Leipziger "Literarischen Herbst" am 22. November überreicht. (APA/dpa)