Der Kongress Woman@Work soll über die Berufsmöglichkeiten in der Informationstechnologie informieren und Frauen ermutigen, berufliche Perspektiven in der gesamten IT-Branche zu entwickeln. Zielgruppe sind Schülerinnen, Studentinnen, Wiedereinsteigerinnen, Umsteigerinnen, interessierte Frauen und Mädchen zwischen 18 und 45 Jahren. Das Frauenseminar wird im Rahmen der Kleinmesse im Foyer und im Diskussionsforum zum Thema "Erfolgreiche Frauen - das nötige Selbstvertrauen und Networking gehören dazu" (16:00 bis 17:00 Uhr) vertreten sein. (red)