1278 - König Rudolf I. schlägt auf dem Marchfeld bei Dürnkrut König Ottokar II. von Böhmen, der in der Schlacht fällt. Damit legt Rudolf den Grundstein für die Hausmacht der Habsburger. 1837 - Der "Volksarzt" Ludwig Wilhelm Mauthner eröffnet in der Vorstadt Schottenfeld (heute 7. Gemeindebezirk - Neubau) das erste Kinderspital Wiens. 1842 - Mit dem Friedensvertrag von Nanking endet der britisch-chinesische Opiumkrieg - ausgelöst 1839 durch die Forderung der Briten, Opium aus Indien zollfrei nach China einführen zu können. China wird für den englischen Handel geöffnet und muss Hongkong abtreten. 1907 - In Marokko wird Sultan Abdelaziz abgesetzt; den Thron besteigt sein Halbbruder Abdelhafiz. 1917 - Erster Weltkrieg: Die österreichisch-ungarischen Truppen müssen den Monte Santo räumen, der kampflos von den Italienern besetzt wird. 1927 - Die Wiener Polizei wird mit Gummiknüppeln ausgestattet. 1942 - Zweiter Weltkrieg: Die sowjetische Luftwaffe fliegt Angriffe auf Berlin, Stettin und Königsberg. 1947 - In Bulgarien wird die Bauernpartei verboten, ihr Eigentum eingezogen und ihren Parlamentsabgeordneten das Mandat aberkannt. 1957 - Die Sowjetunion gibt die erfolgreiche Erprobung der ersten Interkontinentalrakete bekannt. 1972 - In München und Kiel beginnen die vom deutschen Bundespräsidenten Gustav Heinemann eröffneten XX. Olympischen Sommerspiele (bis 11.9.), die von einem grauenhaften Terroranschlag überschattet werden. An den Wettkämpfen nehmen rund 7000 Sportler aus 122 Staaten teil. 1987 - Die deutsche Regierung schlägt Verteidigungsminister Manfred Wörner für die Nachfolge des Briten Lord Carrington als NATO-Generalsekretär vor. 1992 - Die Regierungschefs Tschechiens und der Slowakei, Vaclav Klaus und Vladimir Meciar, einigen sich auf einen definitiven Zeitplan für die Auflösung der Tschechoslowakei zum Jahresende. 1997 - Der südafrikanische Ex-Präsident Frederik de Klerk tritt als Chef der oppositionellen Nationalen Partei zurück. Geburtstage: Ludwig von Schwanthaler, dt. Bildhauer (1802-1848) James Franck, dt. Atomphysiker (1882-1964) Carl Boese, dt. Filmregisseur (1887-1958) Todestage: Jean Warin, niedl.-frz. Bildhauer (1604-1672) Georg Andreas Reimer, dt. Buchhändler (1776-1842) Georges Neveux, frz. Dramatiker (1900-1982) Georg Wittig, dt. Chemiker (1897-1987) Heribert Apfalter, öst. Industriemanager (1925-1987) (APA)