Obtree C4, die neue Version der Enterprise Content Management (ECM) Software der Obtree Technologies Inc., bietet ab November eine effektive Lösung für die Verwaltung und Aktualisierung von mehrsprachigen Websites. Mit der Integration des Multilingual Management Systems Translation Memory von SDL International, dem führenden Hersteller von Übersetzungssoftware, konnte die Menge des manuell zu übersetzenden Textes drastisch reduziert werden. Integriert "Mit dieser Integration können Unternehmen das aufwendige Verfahren vereinfachen, das bisher darin bestand, textliche Veränderungen zu identifizieren, diese Textstücke in die Übersetzung zu geben, übersetzte Texte bruchlos in vorhandene Texte zu integrieren und sogar das fertige Produkt ins Web zu stellen. Der neue, automatisierte Prozess reduziert Aufwand, Zeit und Kosten für mehrsprachige Websites", erläutert Hedley Rees-Evans, Marketing Director von SDL. Vereinheitlicht Die auf der Unicode-Kompatibilität und der objektbasierten Funktionalität von Obtree C4 beruhende Version 4.1 analysiert zunächst die Änderungen und Umstrukturierungen eines Textes und informiert zusätzlich die für Genehmigung oder Übersetzung verantwortliche Person. Dank den ausgereiften Workflow-Funktionen können die Übersetzer alle Änderungen sofort erkennen. Da Obtree die Inhalte auf Objektebene handhabt, beschränkt sich die Übersetzung auf den aktualisierten Text. So können keine Inkonsistenzen entstehen. Die Kontrolle der Übersetzungsversion gewährleistet eine präzise strukturierte Lösung für Inhalte in mehreren Sprachen. Die Obtree C4 Version 4.1 ist ab November 2002 erhältlich. Firmenstruktur Das Software-Unternehmen Obtree Technologies Inc. mit Sitz in Basel beschäftigt rund 140 Mitarbeiter. Tochtergesellschaften in Deutschland, England und den USA garantieren die Präsenz in den wichtigsten Märkten. SDL International ist nach eigenen Angaben führende Anbieterin von Übersetzungstechnologien für global tätige Unternehmen. Ihre ganzheitlichen Applikationen beinhalten mehrsprachige Content- und Globalisierungsmanagement-Lösungen, Echtzeitübersetzungstechnologien, Übersetzungsspeicher und eine reichhaltige Palette von Internationalisierungs- und Lokalisierungslösungen. Das Unternehmen mit über 1.100 Mitarbeitenden unterhält 32 Niederlassungen in Nordamerika, Asien und Europa. (pte)