10.30

TALK

Larry King Gast bei Larry King ist der Gouverneur von Minnesota, Jesse Ventura. Bis 11.30, CNN


20.15

FUSSBALL

Champions League: Sturm Graz - Maccabi Haifa Der Präsident macht der Mannschaft Dampf: Hannes Kartnig forderte gegen Maccabi Haifa Erfolg ein, sonst müssten einige Spieler gehen. Selbst Trainer Osim blieb von der Schelte nicht ausgenommen. Der trug's allerdings mit Gelassenheit: "Ich spiele ja nicht."
Bis 22.40, ORF1


20.15

DISKUSSION

Berliner Runde Der Wahlkampf geht weiter: Drei Tage nach dem TV-Duell zwischen Gerhard Schröder und Edmund Stoiber befragen Nikolaus Brender und Thomas Bellut die Parteivorsitzenden und Spitzenkandidaten zu aktuellen Themen.
Bis 21.45, ZDF


22.30

MAGAZIN

Report International Annette Schreiner präsentiert Beiträge über Auswirkungen und Umgang mit dem Thema "Altern": 1) Japan - schwere Zeiten: Viele ältere Menschen sind arbeitslos, vor allem in den großen Städten hält der Generationenvertrag nicht mehr. 2) Frankreich: Kinder im Altersheim. 3) Las Vegas: das Seniorenparadies. 4) Brasilien - späte Schönheit. Bis 23.15, ORF2


22.10

MAGAZIN

stern TV Im Mittelpunkt bei Günther Jauch steht das Tier: 1) Jacko der Dosenöffner: Filmtiercasting in Babelsberg". 2) Können Tintenfische lernen? Der Intelligenztest live im Studio. 3) Bärenkämpfe in Pakistan: Wie Rustim ein neues Zuhause fand. 4) Unter Haien: Tauchexpedition am australischen Osprey-Riff. 5) Kommt ein Löwe zum Arzt: Großeinsatz in der Tierklinik. Bis 0.00, RTL


23.15

TALK

Die Harald Schmidt Show Weezer, laut Manuel Andrack "die beste Band der Welt", präsentieren live ihre neue CD "Maladroit". Bis 0.15, Sat.1


23.20

FILM

I wie Ikarus (I . . . comme Icare, F 1979, Henri Verneuil) Die Untersuchungskommission sieht den ermordeten Sieger der Präsidentschaftswahlen als Opfer eines paranoiden Einzelgängers. Generalstaatsanwalt Volney ist anderer Auffassung. Er ermittelt und wird schließlich selbst zur Zielscheibe. Routiniert inszenierter Thriller, natürlich in Anlehnung an den Kennedy-Mord 16 Jahre vor dieser Filmproduktion, die entstand, als sich zum wiederholten Mal Untersuchungsausschüsse mit dem Attentat auf den US-Präsidenten befassten. Mit Yves Montand, Michel Albertini und Roland Blanche.
Bis 1.20, SWR


0.30

MAGAZIN

Apropos Film Helmuth Dimko und Peter Hajek widmen sich Steven Spielbergs neuem Zukunftsthriller "Minority Report" und porträtieren Federico Fellinis Geliebte Sandra Milo: Fellini hatte Sandra Milo für "Achteinhalb" entdeckt und mit ihr fortan ein "zweites Leben" geführt. Ein Beitrag zeigt die 67-Jährige bei den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Das Herz anderswo" mit Giancarlo Giannini (Regie: Pupi Avati). Bis 1.00, ORF2


0.35

FILM

Happiness (USA 1998, Todd Solondz) Unbefriedigte Liebe, Einsamkeit, unterdrückte Bedürfnisse und zu wenig Sex: Jane Adams, Lara Flynn Boyle und Cynthia Stevenson ringen ums schrill-schräge Glück.
Bis 2.45, ARD


1.20

FILM

Der Hund von Baskerville (The Hound of the Baskervilles, USA 1939. Sidney Lanfield) Die klassische Sherlock-Holmes-Geschichte von Sir Arthur Conan Doyle war seit jeher eine beliebte Vorlage für Filmregisseure. Bereits im Jahr 1914 nahm sich der deutsche Regisseur Richard Oswald der Jagd auf den unheimlichen Riesenköter filmisch an. 1936 gab es bereits die vierte Verfilmung (seit 1983 halten wir nun bei neun), in diesem Fall recherchiert Basil Rathbone im düsteren Dartmoor. An seiner Seite der treue Watson: Nigel Bruce. Bis 2.45, ZDF