Midland - Wer schon immer ein Haus kaufen wollte, in dem spätere US-Präsidenten lebten, hat dazu jetzt die Gelegenheit: Das Internet-Auktionshaus ebay bietet ein Haus im Bundesstaat Texas an, das vor über 40 Jahren der Familie von US-Präsident George W. Bush gehörte. 250.000 Dollar (254.246 Euro) soll das Anwesen in Midland kosten, das Schätzungen zufolge eigentlich nur 100.000 Dollar (101.698 Euro) wert ist. Das Gebäude ist 310 Quadratmeter groß, und im angrenzenden Park soll George W. Bush Baseball gespielt haben. Seine Eltern, Ex-Präsident George Bush und Ehefrau Barbara hatten das Haus mit vier Schlaf- und drei Badezimmern 1958 gebaut. Zwei Jahre später zog die Familie wieder aus. Das Interesse sei groß, berichtete am Freitag Mackey Ervin, der das Haus im Auftrag seiner Schwiegermutter verkauft. "Einige Leute möchten es gerne besitzen, um sagen zu können, dass ihnen ein Haus gehört, in dem zwei Präsidenten wohnten." Ervin zufolge kamen George und Barbara Bush vor einigen Jahren bei dem Haus vorbei und waren nach einer Besichtigung ganz gerührt, dass darin seit ihrem Auszug nur wenig verändert wurde. (APA/Reuters)