Der gefinkeltste und überzeugendste aller Sherlock Holmes', Basil Rathbone, ermittelt in einem weiteren Fall: Merkwürdige Morde, bei denen den Opfern immer ein Finger abgeschnitten wurde, erregen die Neugier von Sherlock Holmes, der von Inspektor Gregson zur Mitarbeit gebeten wird. Holmes errät, dass wieder einmal nur sein Erzfeind Professor Moriarty dahinter stecken muss, und es sich wohl um einen Erpresserring handelt. Die Spur führt Holmes in einen Hypnose-Club, wo er alsbald seinen eigenen Abschiedsbrief zu schreiben gezwungen ist. An der Seite des Meisterdetektivs: Nigel "Dr. Watson" Bruce.