Am 23. Oktober 2002, 17.00 Uhr, ÖBV-Atrium, Grillparzerstraße 14, 1010 Wien (Rathausviertel) Am Podium: Dr. Christian Fiala (Arzt für Allgemeinmedizin sowie Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, referiert zur medizinischen Praxis), Dr. Brigitte Hornyik (Verfassungsjouristin, Verein österreichischer Juristinnen, referiert zu juristischen Fragen), eine Vertreterin des Aktionskomitees für das Selbstbestimmungsrecht der Frauen berichtet zur Situation rund um die Ambulatorien und eine Vertreterin der Aktion Leben berichtet über Alternativen zum Schwangerschaftsabbruch aus katholischer Sicht. Kurze Arbeitsgruppen zur Entwicklung von Strategien für die Zukunft und allgemeine Diskussion. Moderation: Mag. Eva Salomon, Vorsitzende des Österreichischen Frauenringes, Buffet Eine Veranstaltung des Frauenringes Österreich mit Unterstützung der ÖBV Nähere Informationen und Anmeldungen bei jutta.sander@adis.at