Foto: ORF
Wie die Österreicher mit den neuen Kommunikationstechnologien zurechtkommen. Zum Beispiel Theresa, 72: Um sich im Verkehr der Großstadt zu orientieren, hat sie sich ein GPS-Navigationssystem fürs Auto zugelegt und führt mit dem "Zauberkastl" intensive Dialoge. Und ihre PC-Kenntnisse hat sie sich bei einem speziellen Kurs für Senioren unter dem Motto "Computer bezwingen, Berge erklimmen" angeeignet. Für Theresa ist das Leben mit den neuen Hilfsmitteln inzwischen zur Selbstverständlichkeit geworden.