Neu Delhi - Indien hat am Donnerstag damit begonnen, Soldaten von der Grenze zu Pakistan abzuziehen. Verteidigungsminister George Fernandes sagte der Nachrichtenagentur PTI, der Abzug solle in zwei Monaten abgeschlossen sein. Vor gut einer Woche hatte Indien einen Teilabzug seiner Grenztruppen angekündigt, Pakistan hatte daraufhin nachgezogen.Rückzug vom Krieg Die beiden miteinander verfeindeten Atommächte hatten nach mehreren Anschlägen islamistischer Extremisten am Rand eines Krieges gestanden. Indien wirft Pakistan vor, islamische Rebellen in Kaschmir gegen die indische Armee zu unterstützen. Insgesamt stationierten Indien und Pakistan rund eine Million Soldaten an der gemeinsamen Grenze. (APA)