Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: APA/EPa/Claudio Onorati
US-Schauspieler John Malkovich ("Gefährliche Liebschaften", "Being John Malkovich") geht nach einem Bericht der Pariser Zeitung "Le Figaro" unter die Modeschöpfer. Der 48-Jährige wolle nächstes Jahr eine Männerkollektion unter seinem Namen auf den Markt bringen, schrieb das Blatt am Montag. Malkovich habe die klassisch geschnittenen Kleidungsstücke zwischen den Proben für das Theaterstück "Hysteria" entworfen, das er am Pariser Theater Marigny in Szene gesetzt hat. Die Kollektion soll in Frankreich, Italien, Großbritannien und den USA vertrieben werden. Derzeit stehe der Schauspieler als Partner von Catherine Deneuve für den neuen Film des portugiesischen Altmeisters Manuel de Oliveira vor der Kamera, berichtete das Blatt. Sein erster Spielfilm als Regisseur, das Politdrama "Dancer Upstairs", soll demnächst in die Kinos kommen. (APA/red)