Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: APA/Franck Fife
Hamburg - David Bowie wird auf dem neuen Lou-Reed-Album eine wichtige Rolle spielen. Nach Angaben auf der Internetseite von Reed geht es auf dem im Jänner erscheinenden Album "The Raven" um das Werk des amerikanischen Gruselspezialisten Edgar Allen Poe, von dem sich Reed schon eine Weile fasziniert zeigt. "Ich bin hinter der Sache her wie ein Rottweiler hinter einem blutigen Knochen", beschreibt der US-Musiker seine Gefühle. Was Bowie genau zu dem Album beisteuern wird, bleibt vorerst freilich im Dunklen. (APA/dpa)