Bild nicht mehr verfügbar.

apa/dpa/kumm
London - Popstar Robbie Williams (28) kann von schönen Häusern nicht genug bekommen. Nach seiner Luxusvilla in Los Angeles für 5,5 Millionen Euro will sich Williams nun auch in England ein Landhaus großen Stils leisten. Das angepeilte Anwesen Dodington Park in der Nobelgrafschaft Gloucestershire (Westengland) verfügt nach einem Bericht der "Sun" über 42 Schlafzimmer, zwanzig Empfangsräume, einen Swimming Pool mit Fitness-Studio und - selbstverständlich - einen Riesenpark mit zwei Seen. Zur Ruhe kann sich der Star in die Bibliothek, ins Sommerhaus, in den Reitstall oder ins Vogelhaus zurückziehen. Für den aus bescheidenen Verhältnissen stammenden heutigen Multimillionär dürfte der Preis von 24 Millionen Euro für die Immobilie kein Problem sein. Für seinen neuen Plattenvertrag mit EMI hat er gerade 128 Millionen Euro kassiert. (APA/dpa)