Linz/Wien - Die zum oberösterreichischen Anlagenbauer VA Tech gehörende VA Tech Hydro hat einen Auftrag im Wert von 25 Mio. Euro für die Ausrüstung des chinesischen Flusskraftwerkes Da Pu erhalten. VA Tech Hydro liefert unter anderem drei Kaplan-Rohrturbinen mit je 32 Megawatt Leistung, Generatoren, Drehzahlregler und Generatorschaltanlagen, teilte VA Tech am Montag mit. Das neue Projekt soll bis Ende 2004 abgeschlossen sein. Auftraggeber ist der chinesische Kraftwerksbetreiber Liu Zhou Guiliu Hydropower. Seit 1978 hat VA Tech Generatoren, Turbinen und Kraftwerkseinrichtungen für mehr als 20 Wasserkraftwerke in China geliefert. VA Tech Hydro, spezialisiert auf Ausrüstungen und Dienstleistungen für Wasserkraftwerke, setzte im Geschäftsjahr 2001 mit 3.150 Mitarbeitern 670 Mio. Euro um.(APA)