Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: epa

Das mehrfach preisgekrönte, investigative BBC-Programm "Panorama" zeichnet die Biografie Saddam Husseins nach. Zeigt, wie Saddam (Foto) sich nach seinem Vorbild Stalin modelliert und Folter, Mord und Krieg systematisch als Mittel zum Machterhalt benutzt. Kriegsreporter John Simpson interviewte unter anderen einen ehemaligen Kindheitsfreund Saddams, einen geflüchteten Chef des irakischen militärischen Geheimdienstes und einen CIA-Kriminalpsychologen.