1962, eine amerikanische Kleinstadt. Einige junge Menschen erleben in einer Nacht den Schwebezustand zwischen Jugend und Erwachsenwerden. Nostalgische Reminiszenz an vergangene Jugendträume der späteren Vietnam-Generation, mit viel Atmosphäre, alter Popmusik und charmanten Darstellern vom jungen George Lucas inszeniert.