Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: Archiv

Mit einem ganz besonderen Feature kann die vigiWatch des gleichnamigen Schweizer Herstellers aufwarten: Neben der normalen Armbanduhrfunktionalitäten bietet sie auch einen eingebauten Geigerzähler.

Strahlung

Dieser zeigt die aktuelle Strahlenbelastung an, wird ein gewisser Grenzwert überschritten, schlägt die Uhr Alarm. Zielgruppe für das 1.100 US Dollar teuer Produkte sind entsprechend vor allem potentiell von Strahlung gefährdete Berufsgruppen, wie RadiologInnen, ZahnärztInnen, KernkraftwerkmitarbeiterInnen und PilotInnen. (red)