Paris - Der japanische Videospielkonsolen-Hersteller Nintendo peilt mit einem neuen tragbaren Game Boy junge Erwachsene an: Das Unternehmen stellte am Dienstag in Paris das Game Boy Advance SP getaufte Gerät vor, das mit einem hintergrund-beleuchteten Bildschirm auch in dunklen Ecken das Spiel mit "Super Mario" und anderen Programmen erlauben soll.

Die Metallkonsole ist etwa so groß wie ein Walkman und wird 129 bis 139 Euro kosten. Mit Hilfe eines Lithium-Ionen-Akkus soll sie bis zu zehn Stunden lang laufen. Der Marktstart in Europa ist für den 28. März angesetzt, in Japan gibt es die ersten Geräte im Februar. (APA)