Wien - Die Einkaufskooperation tooMaxx, ein Gemeinschaftsunternehmen von bauMax und den beiden deutschen Handelsunternehmen Rewe und AVA, will ihre Einkaufsaktivitäten durch den Beitritt der Schweizer Handelsgesellschaft Coop verstärkt bündeln. Neben dem gemeinsamen Import von Waren aus dem Raum Fernost über die tooMaxx Asia Ltd. in Hongkong sollen auch vermehrt Eigenmarken entwickelt werden, teilte die niederösterreichische Baumarktkette bauMax am Mittwoch mit. Die Einbindung des neuen Mitglieds sei bereits den Kartellbehörden vorgelegt worden.(APA)