Die katholische Nachrichtenagentur Kathpress hat mit Josef Pumberger (42) einen neuen Geschäftsführer. Pumberger, bisher Redakteur bei der Agentur, sei von Medienbischof Egon Kapellari provisorisch für ein Jahr bestellt worden, berichtete die "Presse" am Mittwoch.

Die definitive Entscheidung werde im Frühjahr durch die Bischofskonferenz fallen. Der bisherige Geschäftsführer Michael Steidl hat im Jänner seine neue Position als Chef des International Press Telecommunications Council (IPTC), einem Zusammenschluss von internationalen Nachrichtenagenturen und Zeitungsverbänden zur Vertretung ihrer Telekommunikations-Interessen, angetreten. (APA)