Diyarbakir - In den Trümmern des im Südosten der Türkei abgestürzten Flugzeugs haben die Bergungsmannschaften auch 175.000 Dollar (166 410 Euro) gefunden. Ein Teil der Geldscheine sei angesengt, berichtete der türkische Nachrichtensender NTV am Freitag.

Die Justizbehörden versuchten nun herauszufinden, wem das Geld gehöre. Es sei zwischenzeitlich in Verwahrung genommen worden. Den Absturz der Inlandsmaschine von Istanbul nach Diyarbakir am Mittwochabend hatten nur fünf der 80 Insassen überlebt. (APA)