Wolkersdorf - Der SVS Niederösterreich spazierte am Freitagabend mit dem glatten 3:0 gegen STK Zagreb in der Wolkersdorfer Schlossparkhalle gegen STK Zagreb ins Halbfinale der Tischtennis-Champions League. Der Sieg in der Gruppe B wird wohl am 8./9. Februar auswärts gegen TTF Ochsenhausen entschieden. Die Gastgeber gaben durch Chen Weixing nur einen einzigen Satz ab. (APA)

Ergebnisse:
  • Werner Schlager - Alan Bentsen 3:0 (11:6,11:4,11:4)
  • Chen Weixing - Rok Tosic 3:1 (8,-9,5,6)
  • Kostadin Lengerov - Tomislav Japec 3:0 (6,11,6)