Dem Trend zu Miete statt Kauf bei Skiern paart der Sportartikelhändler Intersport mit dem Trend zur Online-transaktion. Statt erst am Urlaubsort im Sportgeschäft festzustellen, dass das erwünschte Modell schon weg ist, können die Ski online ausgewählt und gebucht werden.

Zu den Skiern gibt es ausführliche Produktinformation, bei Bedarf Liveberatung über Online-Chat. Die üblichen Angaben zu Fahrkönnen, Größe und Gewicht ermöglichen die Vorbereitung des Geräts. Eine Anzahlung von zehn Prozent wird über Kreditkarte verrechnet, bei Storno vor Ankunft retourniert. (spu)