Paris - Die französische Parfümeriekette Marionnaud, die seit 2001 auch in Österreich aktiv ist, hat für 2002 einen Anstieg des konsolidierten Umsatzes um 31,35 Prozent auf 1,16 Mrd. Euro angekündigt. Im letzten Quartal des Vorjahres erreichte der Umsatz 421 Mio. Euro, was einem Anstieg von 28,35 Prozent in Bezug auf die Vergleichsperiode im Vorjahr entspricht, teilte die Betriebsleitung am Mittwoch in einer Aussendung mit.(APA)