Bild nicht mehr verfügbar.

Eminem

Foto: APA/Epa/Toni Albir

Star-Rapper Eminem will sich nach seinen Erfolgen als Sänger und Schauspieler nun als Modedesigner versuchen. Damit tritt das Multitalent in die Fußstapfen von P Diddy ("Sean Jean") und Jennifer Lopez ("J.Lo") und bringt im Sommer dieses Jahres seine eigene Sportkollektion unter dem Namen "Shady" auf den Markt.

Eminem hat nach Angaben des Online-Magazins "peoplenews" einen Zwei-Millionen-Pfund-Deal (3,04 Mill. Euro) mit dem Freizeitmodenhersteller Nesi Apparel unterschrieben. Seine Kollektion besticht durch übergroße T-Shirts und HipHop-Hosen. Enimen ist derzeit mit fünf Grammys für sein letztes Album "The Eminem Show" sowie für sein Filmdebüt "8 Mile" nominiert. (APA/red)