Jim Jarmuschs surrealer Western erzählt eine Initiation in den Tod: Ein zart besaiteter Buchhalter (Johnny Depp) löst, nachdem er bei einem Shootout sein Leben verwirkt hat und nun ex post zum Pionier und Westmann wird, ausgerechnet bei einem dicken Indianer namens Nobody ein Missverständnis aus. Ein großer Filmschauspieler in einer seiner letzten Rollen. Robert Mitchum. Der Film? Ein Schwarz-Weiß-Western voller Agonie, Abgesang auf ein Genre.